Spende der Sparkasse Passau

Gabriele Unrecht und Otmar Hausfelder von der Sparkasse Passau übergeben eine Spende über 500 Euro an den Förderverein der Kinderklinik Passau.

Unterhaltung und ein großes Spieleangebot sind Abwechslung im Klinikalltag und wichtige Elemente während des Klinikaufenthaltes eines Kindes. Hierfür sorgt seit Jahren der Förderverein der Kinderklinik in Passau. Für die Neuanschaffung von Spielmaterial für den stationären Bereich der Kinderklinik konnte die 1.Vorsitzende des Fördervereins der Kinderklinik Passau 500 Euro von der Sparkasse Passau entgegennehmen. Gabriele Unrecht und Otmar Hausfelder von der Sparkasse Passau freuten sich, den Betrag zur Verfügung stellen zu können. Die Spende stammt aus dem Reinertrag des PS Sparen und Gewinnen.