Gruppe "Mia Ruastorfer" spendet 750 Euro

 Spende mia Ruhstorfer web

Die Gruppe „Mia Ruastorfer“ spendete 750 Euro für den Förderverein der Kinderklinik.

Aus dem Erlös ihrer Kleeberger Starkbierfest-Premiere spendete die gastgebende Freundes-Gruppierung „Mia Ruastorfer“ 750 Euro für den Verein „Freunde und Förderer der Kinderklinik Passau“. Die Scheckübergabe durch Präsident Johannes Grübl (v. l.) erfolgte vor einem Mini-Karussell an Geschäftsführer Reinhard Schmidt und Vereinsvorsitzende Annemarie Schmöller im Beisein (v. r.) von Ralf Blättermann und Reinhold Moser.

Die Spende wird für Therapeutisches Spielzeug und Spielsachen für das Spielzimmer im stationären Bereich verwendet.

Wir sagen ganz herzlichen Dank für diese Spende.